IGRP als
Kollektivmitglied
im SBK-ASI

Seit dem 18.06.2018 ist die IGRP Kollektivmitglied  beim SBK. Die Vertretung der IGRP im SBK erfolgt duch Luk De Crom. Ziel ist es durch die Teilnahme an der Präsidentenkonferenz und an verschiedenen Projekten die Anliegen der Rehabilitationspflege zu platzieren. Beispiele dieser Projekte ist die Mitarbeit beim Grundsatzpapier "DefReha Version 3.0" mit dem Spitalverband H+ oder die Aktualisierung der Reanimationsrichtlinien der Schweizerischen Akademie der medizinischen Wissenschaften.